Liebe Gäste,

aus aktuellem Anlass möchten wir Sie über Regeln und entsprechende Verhaltensweisen zum Coronavirus auf unserem Campingplatz in Rantum informieren. Für Ihre Sicherheit und gleichzeitigem Schutz Ihrer Mitmenschen, gelten die nachfolgenden Hygienemaßnahmen und Verhaltensregeln zusätzlich zu der jeweils gültigen Platzordnung:

1) Eine Anreise auf den Campingplatz ist nur gesunden Menschen ohne Covid19-Symptome gestattet. Stellen Sie während des Aufenthaltes Symptome fest, sind Sie verpflichtet unverzüglich den ärztlichen Bereitschaftsdienst unter 116117 anzurufen und die Campingplatzverwaltung telefonisch zu informieren. Die Einhaltung dieser Vorgaben ist schriftlich vom Gast bei Anreise zu bestätigen.

2) Jeder Campinggast muss vor Betreten des Platzes alle mitreisenden Personen mit Namen, Adresse und Telefonnummer anmelden.

3) Vermeiden Sie unnötige Kontakte, halten sie sich möglichst nur auf Ihrem eigenen Stellplatz auf und nutzen Sie nach Möglichkeit Ihre eigenen Sanitäreinrichtungen. Halten sie einen Sicherheitsabstand von 1,5 Metern zu anderen Menschen ein.

4) Auf dem Campingplatz gelten die jeweils aktuellen gesetzliche Kontaktbeschränkungen auch für den Aufenthalt auf den Stellplätzen.

5) Besuche von Gästen, die nicht Mieter auf dem Campingplatz sind, sind nur dann gestattet, wenn sie mit Namen, Anschrift und soweit vorhanden Telefonnummer und E-Mail-Adresse erfasst und der Rezeption gemeldet werden.

6) Unsere Sanitärbereiche und Gemeinschaftsräume dürfen nur unter Einhaltung der Beschränkung der Personenzahl, die zeitgleich die Einrichtungen nutzen dürfen, sowie weiterer Auflagen, wie Tragen von Mund-/Nasenschutz usw. gemäß jeweiligem Aushang genutzt werden.

7) Etwaige Partys und Feiern sind auf dem Campingplatz strengstens untersagt. (auch keine Familienfeiern)! Jeder Verstoß wird zur Anzeige gebracht. Zudem behalten wir uns vor, den Mietvertrag ggfs. fristlos zu kündigen.

8) Wir empfehlen das Tragen eines Mund- Nasenschutzes auf dem Platz, beim Betreten geschlossener Räumlichkeiten wie den Toilettenanlagen, den Gemeinschaftsräumen oder dem Anmeldegebäude sind sie verpflichtend.

9) Beachten Sie die allgemeinde Hygiene-Etikette, d.h. halten Sie beim Husten und Niesen erweiterten Sicherheitsabstand zu anderen und drehen Sie sich weg. Benutzen Sie ein Taschentuch oder halten die Armbeuge vor Mund und Nase.

 

Hygienemaßnahmen